Aktuelles

aus Nienhagen

Der Graßhoff-Nachmittag in Nienhagen

 

 

Der Graßhoff-Nachmittag in Nienhagen

Es gab Pflaumenkuchen mit Schlag, Kaffee und Tee und herrliche Texte und Lieder von Fritz Graßhoff, rezitiert und vorgetragen vom Duo Hartmut Gebhardt und Eugen Jost. "Ausverkauft“ war der Hagensaal Nienhagen unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Bedingungen und die, die dabei sein konnten, hatten Grund genug zum Schmunzeln über den einen oder anderen Text, hatten Spaß beim Mitsingen und bekamen aber auch Botschaften, die zum Nachdenken inspirierten.  Hartmut Gebhardt und Eugen Jost verstehen es, die Werke von Graßhoff vorzutragen, die Texte zu singen, zu sprechen und dabei die Bedeutung der Worte hervorzuheben und Pointen zu setzen.

"Hört mal her, ihr Zeitgenossen“ - so machte einst Graßhoff auf sich aufmerksam und anlehnend an diese Einladung haben auch Gebhardt und Jost die Gäste angesprochen und mit auf die ganz besondere Reise genommen.

Wir freuen uns, dass wir dieses Künstlerduo nach Nienhagen einladen konnten. Ein guter "Griff“, eine toll organisierte Veranstaltung, bei der Kaffee und Kuchen genauso gut waren wie die Darbietung. Wir freuen uns auf viele weitere kleine und große kulturelle Angebote im Hagensaal – „das ist ein toller Weg, den ihr hier geht“, sagte mir am Ende eine Besucherin, die aus dem Landkreis zu dieser Veranstaltung gekommen war.  Klar, machen wir - versprochen!

Jörg Makel
Bürgermeister

veröffentlicht am

Zurück

Nienhagen entdecken

Diese Karte verwendet Google Maps. Wenn Sie auf diesen Text klicken wird eine Verbindung zu den Google Servern hergestellt, wobei zwangsläufig Ihre IP-Adresse übermittelt wird. Sie erklären Sich durch einen Klick auf diesen Text damit einverstanden und akzeptieren die Datenschutzbestimmungen von Google (nachzulesen auf www.google.de/datenschutz).