Bekanntmachungen

aus Nienhagen

Seniorenbeirat Nienhagen - Mit Auslauf der Wahlperiode wird im November neu gewählt

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

eine große Bereicherung zur Unterstützung und Hilfe der Seniorinnen und Senioren in unserer Gemeinde stellt der Seniorenbeirat dar.  Er ist nicht nur in unseren politischen Gremien am Tisch und damit Sprachrohr der älteren Menschen, sondern hat sich in Verantwortung des Vorsitzenden Herrn Schwanecke zu einer Institution kompetenter Beratung zu unterschiedlichen Themen entwickelt.

Die Amtszeit des derzeitigen Vorstandes endet in diesem Jahr und wir werden am 17. November 2022 einen neuen Beirat wählen. Wahlberechtigt und vor allem auch wählbar sind alle Seniorinnen/ Senioren der Gemeinde Nienhagen, die am Wahltag mindestens 60 Jahre alt sind.

Können Sie sich vorstellen, sich aktiv in die Arbeit des Seniorenbeirates einzubringen?

Können Sie sich vorstellen, sich auf die Kandidatenliste zu setzen?

Sie gehen damit und ihrer möglichen Wahl ein Ehrenamt ein, über das sie viel in unserer Gemeinde für die älteren Menschen tun und bewegen können und die Fortsetzung der offenen und transparenten Zusammenarbeit mit dem Rat, der Verwaltung und dem Bürgermeister kann ich Ihnen auf jeden Fall zusichern.

Wenn Sie Interesse haben, sich aber noch nicht sicher sind, können Sie jederzeit Herrn Schwanecke und auch mich ansprechen um mehr zu erfahren und für den 20. Oktober 2022 haben wir eine zusätzliche Informationsveranstaltung geplant für alle, die eine Kandidatur anstreben.

Es ist Ihre und auch unsere Chance, den älteren Menschen auch weiterhin den erheblichen Einfluss auf politische Entscheidungen zu sichern und das Angebot zu erhalten und auszubauen.

Deshalb meine Bitte:

Kandidieren Sie auf der Liste zur Wahl des neuen Seniorenbeirates

Schon entschieden?  Ihre Bereitschaft bekunden Sie bitte schriftlich an:

Gemeinde Nienhagen

Dorfstraße 41

29336 Nienhagen

Stichwort Seniorenbeirat - unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum, Wohnort und Beruf.

Ich freue mich auf Sie.

Übrigens: Am Wahltag ist das Wahlbüro im Rathaus Nienhagen ganztägig bis 18:00 Uhr geöffnet a b e r auch schriftlich kann gewählt werden.  Weiteres entnehmen Sie dann dem endgültigen Wahlaufruf, den wir zeitgerecht veröffentlichen.

 

Ihr
Jörg Makel
Bürgermeister der Gemeinde Nienhagen

Mobil: 0173 6232551

veröffentlicht am

Zurück

Nienhagen entdecken

Diese Karte verwendet Google Maps. Wenn Sie auf diesen Text klicken wird eine Verbindung zu den Google Servern hergestellt, wobei zwangsläufig Ihre IP-Adresse übermittelt wird. Sie erklären Sich durch einen Klick auf diesen Text damit einverstanden und akzeptieren die Datenschutzbestimmungen von Google (nachzulesen auf www.google.de/datenschutz).