Seneley Green

Gemeinde & Rathaus

Seneley Green (GB)

Partnerschaft seit 1982

Seneley Green (Garswood, Ashton in Makerfield, Pewfall) in England – Unsere englische Partnergemeinde liegt im Norden Englands. Sie liegt nahezu in gleicher Entfernung zu den großen Städten Liverpool und Manchester. In unmittelbarer Nähe unserer Partnergemeinde liegen die Städte St. Helens und Wigan.

Der Rat der Gemeinde Nienhagen hatte sich im Jahre 1981 mit der Bitte an die Europäische Gemeinschaft gewandt, den Kontakt zu einer englischen Gemeinde herzustellen. Im Jahr 1981 kam es dann auch zu einer ersten Kontaktaufnahme mit Vertretern aus Seneley Green bei uns in Nienhagen. Im Jahr 1982 besuchte eine Delegation, bestehend aus Mitgliedern des Rates und der Verwaltung der Gemeinde Nienhagen, erstmalig Seneley Green. Diese gegenseitigen Besuche hatten die Vertreter beider Gemeinden dermaßen beeindruckt, dass man noch im Jahre 1982 die Partnerschaft offiziell begründete.

Die ersten gegenseitigen Besuche fanden im Bereich der Jugend und des Sportes statt. Die Schwimmer, die Judoka und die Fußballer des SV Nienhagen waren und sind auch heute noch an diesem Austausch beteiligt. Insbesondere die Schwimmer aus beiden Ländern haben mit jeweils 5 Besuchen bzw. Gegenbesuchen viele private Kontakte und Freundschaften knüpfen können. Der gemischte Chor des Gesangvereins Nienhagen war zwei Mal zu Gast in Seneley Green und hat mit Konzerten in den Kirchen „Our Ladies“ und “St. Oswald Church” einen bleibenden, positiven Eindruck hinterlassen.

Die Partnerschaft besteht seit nunmehr 37 Jahren. Besondere Verdienste um diese Partnerschaft hat sich auch der 1987 gegründete „Förderkreis der Freundschaft Seneley Green-Nienhagen“ erworben. Mehr als 100 Bürgerinnen und Bürger aus Nienhagen waren Mitglieder dieses Förderkreises.

Rat und Verwaltung der Gemeinde Nienhagen haben die feste Absicht auch in Zukunft die Partnerschaft zwischen Seneley Green und Nienhagen zu unterstützen und zu stärken.

Die „Garswoodstraße“, hier bei uns im Baugebiet „In den Äckern III“, soll dauerhaft auf die Partnerschaft hinweisen.

Nienhagen entdecken

Diese Karte verwendet Google Maps. Wenn Sie auf diesen Text klicken wird eine Verbindung zu den Google Servern hergestellt, wobei zwangsläufig Ihre IP-Adresse übermittelt wird. Sie erklären Sich durch einen Klick auf diesen Text damit einverstanden und akzeptieren die Datenschutzbestimmungen von Google (nachzulesen auf www.google.de/datenschutz).